Ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest

Weihnachten ist, wenn die besten Geschenke am, auf oder unterm Tisch sitzen 

Gefüllte Weihnachtssocke
Ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest

letzte Aktualisierung am 24. Mai 2021 durch Redaktionsteam

In den letzten Tagen bin ich immer wieder auf einen Spruch gestoßen, der lautet: „Weihnachten ist, wenn die besten Geschenke am Tisch sitzen und nicht unterm Baum liegen.“

Auch wenn dieser Satz sehr schön klingt und eine wahre Botschaft beinhaltet, so ist er doch wie so oft nur die “halbe Wahrheit”.

Viele von uns können in diesem Jahr, aus den unterschiedlichsten Gründen, nicht mit den Menschen an einem Tisch sitzen, mit denen sie es gerne tun würden.

Corona macht es ihnen leider unmöglich. Doch auch wenn das persönliche Zusammentreffen nicht möglich ist, sollte den vielfältigen technischen Kommunikationsmöglichkeiten sei Dank, Gelegenheit sein, tiefer Verbundenheit Ausdruck zu verleihen.

Liebe ist alles

Nutze sie! Weihnachten ist bekanntlich das Fest der Liebe. Wenn uns  Corona eines in aller Deutlichkeit gezeigt hat: Es sind so viele Dinge im Leben, die uns wichtig erschienen, die letztendlich doch völlig zweitrangig sind.

HUnd unterm TischEs gibt aber durchaus auch Menschen, deren “besten Geschenke unterm Tisch liegen oder sich am liebsten in einer Pappschachtel aufhalten….

Dieses Internetprojekt, habe ich im März letzten Jahres gestartet. In noch nicht einmal zwei Jahren habe ich mittlerweile fast 200.000 Menschen erreicht.

Das ist mehr als ich es erwartet hatte.

Die vielen Rückmeldungen, die ich erhalten habe, werden die inhaltliche Ausrichtung in den nächsten Jahr beeinflussen.

Immer mehr Menschen sind auf der Suche nach dem eigentlichen Sinn ihres Lebens.

Egal, wie Du es nennen willst:

  • Potential- oder Persönlichkeitsentwicklung,
  • Sinnfindung,
  • Lebensaufgabe
  • oder Seelenplan

Die Entdeckung Deiner inneren Größe hat immer etwas mit Selbsterkenntnis zu tun.

Erst wenn Du Dich selbst verstehen gelernt hast, wird Dir das auch mit anderen Menschen gelingen.

Wenn Du Dein Licht im nächsten Jahr nur ein wenig mehr strahlen lässt, wird es noch ein wenig heller und liebevoller auf dieser Welt.

Und auch wenn Du dieses Jahr nicht zur “Christmette” gehen kannst, wirst Du deshalb kein “schlechterer” Mensch sein.

“Wer glaubt ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.”

Albert Einstein

An Gott und die Liebe glauben

Warum und wofür es  gut ist, an einen “Gott” zu glauben? Auch auf diese Frage  werden wir im nächsten Jahr ein wenig mehr eingehen.

Dieser Glauben, den  ich sehr viel lieber Spiritualität nenne, gehört zum “persönlichem Erwachsen” dazu. Er ist unabhängig von einer Konfessionszugehörigkeit.

Erste weiterführende Beiträge findest Du bereits unter dem Stichwort Spiritualität.

Starten kannst Du Deine Reise zur Spiritualität auch mit dem Beitrag Gott suchen und dabei zu Dir selbst finden von Jessica Arndt.

Ich wünsche Dir von Herzen besinnliche Weihnachtsfeiertage.

Bleib gesund und besuche getcreactive auch im nächsten Jahr regelmäßig um neue Impulse als Herz- und Seelenmensch zu erhalten.

Hier gehts zum Newsletterabo

Ich freu mich auf Dich, Andreas  !